Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Caritas - Mittwochscafé: Kindliche Entwicklung im ersten Lebensjahr

14tägiger Rhythmus

Die Schwangerschaftsberatungsstelle des Caritas-Zentrums Calw lädt jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 16.00 Uhr in den Räumen des Caritas-Zentrums Calw, Biergasse 11, 1. Stock, zu dem Mittwochscafé ein. Das Mittwochscafé ist ein offener Treffpunkt mit thematischen Angeboten für Schwangere, Mütter und Eltern von Babys im ersten Lebensjahr.
Themen:
• Sozialrechtliche Fragen in Verbindung mit Kindergeld, Kinderzuschlag,
Elterngeld, Unterhaltsvorschuss u.s.w.
• Kindliche Entwicklung im ersten Lebensjahr
• Ernährung, Pflege und Kinderkrankheiten
• Mutter/Vater-Kind-Bindung: Warum sie so wichtig ist
• Erziehungsfragen: Unterstützung durch Nutzung institutioneller sozialer Netzwerke.
Das Mittwochscafé wird von Basile Haupt geleitet, Sozialpädagogin und Beraterin der Schwangerschaftsberatungsstelle des Caritas-Zentrums Calw. Nach Themen und Wünschen der Teilnehmer/innen werden Referenten/innen eingeladen. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 07051 9259-13 oder per E-Mail: basile@caritas-schwarzwald-gaeu.de.

http://www.caritas-schwarzwald-gaeu.de/caritas-vor-ort/caritas-calw/

Angebot für Alleinerziehende 2018

„Trennung – und jetzt? Das Alte loslassen und Neues beginnen“
Wochenende für Alleinerziehende in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung
16. – 18.11.2018
Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau

Sich Zeit nehmen und einen Blick auf die Phase der Trennung oder Scheidung werfen, um aus der Sicht von heute bewusst wahrzunehmen, was damals passiert ist. Es wird Raum geben, den eigenen Fragen nachzuspüren, aber auch Gelegenheit, Impulse für sich zu erhalten.

Nähere Infos bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart
Fachbereich Ehe und Familie/Alleinerziehende, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-230, Fax: 0711 9791-3831805, E-Mail: krahnfeld@bo.drs.de (Sekr.)
Homepage: http://ehe-familie.drs.de • Direkter Link zur Alleinerziehendenarbeit: http://ehe-familie.drs.de/index.php?id=1790